Einsatzhose Mission snake FG

Durchschnittliche Kundenbewertung: 5 / 5
Preis

47,99 €

-45%
Angebot

26,39 €

*

Versand
4,99 €

Artikel-Nr.
18137
Hersteller
MFH
EAN
4051378472643
Gewicht
850,0 g
Herstellernummer
85
Bewertung: 5

Vom Tragekomfort hat mich die Hose wirklich überzeugt! Sie bietet insgesamt 8 Klettlaschen mit denen sich die Weite der Hose reduzieren lässt! Ohne die Weitenregulierung ist die Hose extrem Weit und auch der kräftigsten sollte sich keine Sorgen machen dort hinein zu passen! Von der Länge ist die Hose auch Top, ich bin 1,97m und habe die Hose in XL bestellt. Von der Länge ist sie perfekt! Wem die Hose zu lang ist, kann sie natürlich auch in den Stiefel stecken oder die unterste Laschen für den Beinabschluss anziehen... Dies verhindert das die Hose am Boden schleift. Auf Kniehöhe gibt es auf jeder Seite 2 Laschen um die weite der Hose und auch die horizontale Position der Protektoren (müssen extra gekauft werden) einzustellen. Dann gibt es eben noch die Klettlaschen am Hosen Bund die selbsterklärend sein sollten. Die Hose ist Teflonbeschichtet und lässt Wasser bis zu einer gewissen Grenze einfach abperlen! Dies funktioniert nur kurzfristig, da einzelne kleine Tröpfchen auf der Oberfläche verweilen und nach einiger Zeit einziehen. Für kurze Strecken im Regen optimal, doch wer Stundenlang im Regen wandern will wird trotzdem Nass! Die Hose ist sehr leicht, trägt sich angenehm, ist luftig und durch das Dünne Gewebe lässt sie sich auch im Sommer sehr gut tragen. Durch die Klettlaschen könnt ihr die Hose für den Winter auch weiten und Thermounterwäsche + gefütterte Unterziehhosen kombinieren. Sie reibt nur ein kleines wenig durch den rauen Stoff... Auf meinen kurzen Märschen (5-10 km am Stück) macht dies beim täglichen tragen garnichts aus und man merkt es kaum. Ich könnte mir aber vorstellen das es bei großen Wanderungen tägliche Strecken von über 50 km vielleicht ein wenig unangenehm werden könnte. Deshalb für Trekking aus Komfort sicht eher bedingt geeignet. (Da gibts bequemere Alternativen) Da wohl einige Airsoftspieler so eine Hose kaufen wollen, zum schleichen ist die Hose auch nur bedingt geeignet. Man hört beim laufen ganz leise Geräusche. (Durch Reiben und knittern des Materials) Bei Umgebungsgeräuschen kein Problem, doch sollte es absolut still sein (vor allem Indoor) könnte es euch verraten wenn ihr dicht an jemanden vorbeischleicht. Ansonsten bietet sie sehr viele Taschen mit teils sehr viel Stauraum. Gefällt mir! Das Tarnmuster ändert sich tatsächlich bei Lichteinfall. Scheint sie Sonne auf euch scheint das Muster sehr hell und eher Richtung Coyote. Das passt eher zu teils vertrockneten Wiesen oder zum Boden von Waldwegen. (Bei letzterem sehr gut). Wenn es jedoch etwas dunkler (z.B. stark bewölkt/Dämmerung) ist dann passt das Muster sehr sehr gut zur Vegetation im Wald und tut auch auf Grünen Wiesen seinen Dienst. (Bei letzterem scheitert Flecktarn kläglich) Das Tarnmuster gefällt mir persöhnlich sehr gut! Ich habe es vor Flecktarn gewählt da es eben auch außerhalb Dichter und dunkler Wälder sehr effektiv ist! Durch das an Kryptek angelehnte Muster verwischt Konturen sehr gut. Ich habe 2 dieser Hosen (eine weitere in Snake Mission Night) und würde sie mir immer wieder kaufen!


Tobias Jansen
Bewertung: 5

Die Hose ist super verarbeitet und angenehm zu tragen sie ist jeden Cent wert ;)


Hans Pribitzer
Bewertung: 5

Gute Qualität. In der Nacht verändert sich die Farbe bei schwachem Umgebungslicht und je nach Lichtquelle von violett auf dunkelgrün.


Jack Gaudry
Bewertung: 4

Bon rapport qualité prix, scratch de réglage à la taille genoux et cheville.